Berechtigungen

Der erste Anwender eines OXOMI-Accounts erhält stets sämtliche Berechtigungen. Er ist daher in der Lage, selbstständig weitere Anwender anzulegen und diesen Berechtigungen gemäß ihrer angedachten Rolle bei der Verwaltung des OXOMI-Accounts zuzuweisen.

Die Berechtigungen können Anwendern unabhängig voneinander zugewiesen werden, so können verschiedene Verantwortungsbereiche einfach abgebildet werden.

Folgende Rechte können vergeben werden:

Recht Beschreibung
Unternehmen verwalten

Ermöglicht es das Unternehmensprofil zu bearbeiten, Anwender anzulegen und deren Berechtigungen anzupassen, sowie Detaileinstellungen an Portalen vorzunehmen.

Portal verwalten

Ermöglicht es Portalinhalte zu konfigurieren und Portalbenutzer zu verwalten.

Inhalte verwalten

Berechtigt den Anwender Dokumente, Videos und weitere Inhalte zu verwalten.

Artikelbezogene Daten bearbeiten

Berechtigt den Anwender Artikeldaten wie Bilder oder Dateianhänge zu verwalten.

Partnerschaften verwalten

Berechtigt den Anwender Partnerschaften zu verwalten.

Hinweis: Weder macht es Sinn, allen Anwendern alle Rechte zu geben, da dies schnell zum Sicherheitsrisiko werden kann, noch sollte es nur einen Anwender als Account-Administrator mit allen Berechtigungen geben – es sollte stets jemand verfügbar sein, der nötige Anpassungen vornehmen kann.